Die Geschichte spielt um das Jahr 2045; Emma ist ein Mädchen, das elf Jahre alt ist und als Waisenkind im Grace Field House mit 37 Waisenkindern aufwächst. Isabella kümmert sich um die Kinder und Emma ist die schlaue, fröhliche Schülerin, die in Prüfungen glänzt und sich mit Norman und Ray anfreundet. Im Grace Field House wird den Waisenkindern ein wenig Freiheit gewährt, jedoch dürfen sie nicht aus dem Tor hinausgehen.

Sie dürfen keinen Kontakt mit der Außenwelt aufnehmen. Eines Tages wird ein Waisenkind namens Conny zur Adoption freigegeben und nichts ahnend in ein Lager gebracht. Emma folgt ihm aus Neugier, zusammen mit Norman. Sie versuchen herauszufinden, was vor sich geht. Am Tor werden beide Zeugen eines grauenhaften Geschehens. Sie finden die Leiche von Conny auf dem Boden. Emma und Norman finden die Wahrheit heraus und erfahren was in Grace Field vor sich geht. Außerdem erfahren sie von Dämonen, die sich von Menschen ernähren.


Was bisher in The Promised Neverland geschah..

Aus der vorherigen Staffel dieses Animes planen die Kinder, von der Farm zu fliehen, da sie den Lebensstandard auf der Farm nicht aushalten konnten. Emma, ​​Norman und Ray haben sich zusammengetan und Wege gefunden, um zu entkommen, bevor sie verkauft werden und von vermeintlichen Dämonen gefressen werden. Sie wissen, dass sie tot sein werden, wenn ihr Plan nicht funktioniert. Norman versammelte alle und erklärte, was sich hinter den Kulissen der Farm abspielte.

Sie begannen Fluchtwege zu planen und Norman kam mit etwas zurück, womit er den Tracker, der sich in den Ohren der Kinder befinden, zu zerstören. An diesem Tag verabschiedet sich Norman von den Waisenkindern. Emma benutzt diese Gelegenheit, um Norman vom Tracker zu befreien, indem sie ihn umarmt, schließlich zur Zerstörung des Trackers führte.

Nachdem zwei Monate vergangen waren, beschlossen Ray und Emma zu gehen. In der Nacht bevor Ray gehen will, verabschiedet er sich von allen, die sich in der Halle versammeln. Ray fragt Emma, ​​ob sie die Hoffnung auf Flucht verloren hat, und Emma schweigt einen Moment lang lächelnd. Sie antwortet dann, dass sie niemals aufgeben wird und sich an den Plan halten wird.

Der Fluchtplan:

Isabella begann Emma und Rays Schritte zu beobachten, während Don und Gilda begannen, ihre Pläne zur Flucht auszuführen. Ray meint, dass sie alles zur Ablenkung verbrennen könnten, was die Aufmerksamkeit der Leute auf sich ziehen wird. Emma denkt auch, dass es ihrem Plan helfen wird, schnell zu funktionieren und stimmt zu. Ray enthüllt, dass er plant, sich selbst zu verbrennen, damit Isabella sich auf ihn konzentriert. Das wird ihn davon abhalten, von den Dämonen gefressen zu werden. Später, mitten in der Nacht, legt Ray das Feuer, das sich schnell ausbreitet. Alle beginnen zu fliehen.

Emma schlitzt ihr Ohr auf, um zu verhindern, dass sie verfolgt wird. Isabella versucht, das Feuer zu stoppen und Ray zu retten, ohne zu wissen, dass sie hereingelegt wurde. Die Kinder benutzen den gefälschten Körper von Ray mit seiner Kleidung und verbrennen ihn anstelle von Ray.

Später erreichen die Kinder die Mauer, sie den Weg versperrt. Dabei entdeckt Ray, dass die Kleinen nicht bei ihnen sind. Währenddessen macht sich Isabella auf den Weg, um die Flucht der Kinder zu melden. Später findet Isabella heraus, dass Ray und die anderen Waisenkinder noch am Leben sind. Sie wird von einem kleinen Jungen an ihrem Kleid gepackt und stellt fest, dass es Phil ist. Währenddessen schaffen es die Kinder, über die Mauer zu springen.


The Promised Neverland Staffel 2 – Release Date

The Promised Neverland Staffel 2 Episode 1 wird am Donnerstag, den 7. Januar 2021 in Japan ausgestrahlt. Zeitgleich erscheint die erste Folge auch in Deutschland.


The Promised Neverland Staffel 2 Vorschau


Wo wird man die Folge streamen können?

Die erste Folge der zweiten Staffel erscheint hierzulande am 7. Januar bei Wakanim. Das ist aktuell die einzige legale Möglichkeit die zweite Staffel zu streamen. Zum Schauen benötigt ihr ein Monatsabo.


Wir haben aus der Winter Season 2021 die besten Animes rausgepickt. Schau sie dir jetzt an um keinen spannenden Anime zu verpassen.