Was in One Piece Kapitel 1000 bisher geschah?

Im fünften Stock hat die Inuarashi Musketier-Truppe den Weg für Ruffy frei gemacht, um auf das Dach zu gelangen. Shishilian sagt zu Ruffy, dass er nie vergessen hat, dass Ruffy sein Leben für Raizo riskiert hat. Ruffy geht weiter die Treppe hinauf. Währenddessen steht Marco King und Queen gegenüber, während er Zorro durch ein Loch rauf aufs Dach wirft.

Yamato enthüllt Momonosuke und Shinobu mehr über das Tagebuch von Ace und Oden. Sie behauptet, dass das Aufkommen einer “jungen und mächtigen” Piratengeneration schon vor Jahrzehnten vorhergesagt wurde.

In einer Rückblende sagt Ace zu Yamato, dass Ruffy “daran glaubt, dass er es schaffen kann”. Es wird nicht klar gemacht, was er meint, aber ich denke, wir können es alle herausfinden. Laut Yamato beschreibt Oden eine Zukunft, in der die nächste Generation eine neue Ära anführt und Kaido besiegt. Während sie das sagt, sehen wir, dass Ruffy es auf das Dach geschafft hat und sich Zorro, Trafalgar D. Law, Eustass Kid und Killer anschließt. Während Kaido und Big Mom nebeneinander stehen, geht Ruffy zwischen ihnen hindurch. Kaido fordert Ruffy auf, “es noch einmal zu sagen” (dass er, der König der Piraten wird). Ruffy ignoriert ihn und geht zu dem schwerverletzten Kin’emon.

Kin’emon bittet Luffy, “Wano zu retten”. Als Kaido sich darauf vorbereitet, Ruffy anzugreifen, lässt Law die Samurai mit seiner Teufelsfrucht nach unten in den Keller verschwinden. Kaidos Angriff verfehlt, da Ruffy ausweicht. Mit seinem Gear Third Gomu Gomu no Red Rock wirft Ruffy Kaido zu Boden. Er verkündet, dass er “Monkey D. Ruffy” ist und er “sie übertreffen” und “der König der Piraten werden” wird. Nach dieser absolut epischen Shot, endet das Chapter.

One Piece Kapitel 1001 Spoiler

Titel des Kapitels “Onigashimas entscheidender Monsterkampf”

  • Auf dem Cover schläft Jinbei auf einer Qualle.
  • Kaidou ist schockiert, als er sieht, dass Luffys Angriff ihn schaden konnte.
  • Zoro: “Das ist also das Haki, das er von diesem alten Wano-Kuni Typen gelernt hat?”
  • Kid: “Was zum Teufel ist das für ein Haki? Wie kann ein Schlagangriff gegen Kaidou wirken!”
  • Kaido ist denkt sich folgendes: “Dieser Bengel hat vor einer Weile in Kuri komplett gegen mich verloren. Was um alles in der Welt ist seitdem passiert!? Es gibt nur wenige Menschen auf der Welt, die gegen mich kämpfen können. Was glaubt er eigentlich, wer er ist?”
  • Als Kaidou Luffy ansieht, sieht er die Schatten von Roger, Whitebeard, Oden, Shanks und Rocks hinter sich (wir können Rocks jedoch nicht im Detail sehen).
  • Kaidou greift Luffy erneut mit “Ryou Haki” an. Luffy liest die Zukunft und weicht dem Angriff aus, aber Kaidou ist so schnell, dass Luffy wieder teilweise getroffen wird. Etwas Blut tritt aus seinem Kopf aus, während Kaidou Luffy dafür lobt, dass er dem Angriff diesmal ausweichen konnte.
  • Big Mom greift Luffy mit “Heavenly Fire” an, bevor er aufstehen konnte, aber Zoro schneidet Prometheus mit Kinemons “Kitsunebiryuu: Homurasaki” in zwei Hälften (er sagt, er habe es gestohlen).
  • Kaidou greift Luffy erneut an, aber Law benutzt “Shambles”, um Luffy zu ihm zu teleportieren. Law ist wütend und sagt, dass er vorhatte, Kinemon selbst zu retten, aber Luffy musste es zuerst sagen, also sieht es jetzt so aus, als würde er Luffys Befehle befolgen.
  • Kid verspottet Law dafür, dass er Luffys Untergebener geworden ist und sagt, dass es ihm egal ist, ob “small fry” ein Team bilden will.
  • Big Mom greift Luffy, Law und Kid mit einer neuen Technik namens “Heavenly Bonbon” (天上のボンボン (ヘブンリーボンボン)) an, bei der Prometheus 3 kleine Feuerbälle ausspuckt.
  • Luffy: “Der erste, der das Feuer berührt, ist ein “kleiner Fisch”.
  • Law und Kid sagen, dass sie Luffys Spiel nicht mitspielen werden. Aber als die Feuerbälle näher kommen, weigern sich alle, sie zu berühren (sie machen alle lustige “Huh?!!”-Gesichter) und so werden alle von den Feuerbällen getroffen.
  • Zoro setzt sein Bandana auf und sagt zu Killer:
  • “Komm mir nicht in die Quere, Kamazou.”
  • Zoro erinnert sich durch sein Lachen an ihn. Killer antwortet ihm, während er seine Klingen namens “Punisher” vorbereitet:
  • “Wenn ich damals diese Klingen gehabt hätte, wärst du tot gewesen.”
  • Zoro: “Das Ergebnis wäre immer noch das gleiche.”
  • Zoro und Killer greifen Kaidou gemeinsam an. Zoro benutzt “Rengoku Oni Giri” und Killer benutzt “Zanshu Claw” (Enthauptungsklaue). Kaidou scheint etwas Schaden zu nehmen, lächelt aber trotzdem und macht den beiden Komplimente.
  • Zoro: “Ich muss noch mehr von Enmas Kraft freisetzen.”
  • Die 3 Kapitäne sind wieder auf den Beinen und greifen Kaidou gemeinsam an. Kaidou sagt Big Mom, sie solle warten, da er ihre Kraft in vollem Umfang sehen wolle. Luffy benutzt “Gomu Gomu no Kong Gun”, Law benutzt “Takt”, um tonnenweise Felsen auf Kaidou zu werfen und Kid benutzt eine neue Attacke namens “Punk Rotten: Punk Vise”, ein knallharter Roboter mit Schädelgesicht, der Kaidou mit beiden Händen zerquetscht.
  • Währenddessen lacht Big Mom von oben und verwandelt Napoleon in ein Flammenschwert. Kaidou taucht aus den Felsen in seiner Drachenform auf. In einer erstaunlichen Doppelseite stehen Kaidou in Drachenform und Big Mom mit ihrem Flammenschwert den 5 Supernova gegenüber.
  • Kaidou: “Es wäre eine solche Verschwendung, euch alle zu töten. Aber das lässt sich nicht ändern. Nach eurem Tod werde ich eure gesamte Mannschaft, eure Schätze und alle Poneglyphen, die ihr besitzt, an mich nehmen! Wer auch immer diesen Kampf gewinnt, wird nur noch wenige Schritte davon entfernt sein, der Piratenkönig zu werden!”

Quelle: Reddit

Was wird uns erwarten?

Es wird einen epischen Kampf geben, da sind wir uns alle sicherlich einig. Wir sind alle gespannt drauf, wie Ruffy sich in dieser kurzen Zeit entwickelt hat und wie er die Kaiser wohl mit den anderen “Rookies” bekämpfen wird.

Wie auch immer, es bleibt abzuwarten, wie Ruffy, Zoro, Kid, Killer und Law gegen Big Mom und Kaido kämpfen werden, da sie sicherlich wissen, dass sie auf ein ganz anderes Niveau sind. Oda der Fuchs ist immer für Überraschungen offen, daher können wir einen Auftritt einer krassen Persönlichkeit nicht ausschließen.

Vielleicht bleibt es aber bei dieser Formation oben und King kriegt Marco als Gegner, wohingegen Sanji gegen Queen ran muss.

Inzwischen wurde das Kapitel 1002 veröffentlicht, welches definitiv noch actionreicher ist als dieses hier.