Vor ein paar Wochen endete die Frühjahrs-Anime-Saison 2021 und die nächste Saison stand vor der Tür. Deshalb haben wir uns entschlossen, herauszufinden, auf welche kommenden Sommer-2021-Serien die Anime/Manga Fans am meisten gespannt sind. Nun steht die Saison vor der Tür, mit mehreren Serien, die in den letzten Tagen ihr Debüt feierten, und weiteren, die in den nächsten Wochen erscheinen werden.

10. Welcome to Demon School! Iruma-kun Season 2

In Mairimashita! Iruma-kun, der Anime-Adaption zu Osamu Nishis gleichnamigem Manga, folgen wir dem 14-jährigen Suzuki Iruma. Suzuki ist ein guter Junge, der den Leuten in seinem Umfeld immer gern aushilft, egal sie ihn darum bitten oder nicht. Selbst die unzumutbarsten Bitten kann der 14-Jährige nicht ablehnen … »Nein« zu sagen, bringt er einfach nicht übers Herz. Schuld daran sind auch seine ziemlich verantwortungslosen Eltern, die ihn mit auf Reisen in die Wildnis geschleppt haben, kaum dass der junge von allein stehen konnte. An eine normale Kindheit war nicht zu denken … Unverantwortlich geht es für Suzuki auch weiter, denn in einer Welt, in der viele Eltern ihre Kinder als Snacks an Dämonen verkaufen, um ihre eigenen weltlichen Gelüste zu befriedigen, findet auch er sich eines Tages im Hause eines Dämons als dessen Eigentum wieder. Während er jedoch bereits mit sich selbst abrechnet und darauf wartet, dass sein letztes Stündlein schlägt, offenbart der Dämon ihm, dass dieser von nun Suzukis Opa ist und er sich hier ganz wie zu Hause fühlen soll!

Doch damit nicht genug, denn Suzukis neuer Großvater ist auch noch der Direktor der Dämonenschule, die Suzuki nun besuchen muss und sein erster Tag als »Undercover-Appetithappen« an einer Schule voller Dämonen verläuft alles andere als ereignislos …
Quelle: aniSearch.de

9. The Honor Student at Magic High School

»Mahouka Koukou no Yuutousei« erzählt die Geschichte der Serie »Mahouka Koukou no Rettousei« um die beiden Geschwister Tatsuya und Miyuki Shiba aus der Perspektive von Miyuki. Während ihr Bruder an der Magieoberschule in der sogenannten Weeds-Gruppe landet, in der die schlechtere Hälfte der Schüler vertreten ist, ist Miyuki Teil der Blooms und damit der oberen Hälfte. Als Musterschülerin und Repräsentantin der Erstsemester werden hohe Erwartungen in sie gesteckt. Ihre Gefühle entwickeln sich jedoch in eine unerwartete Richtung …
Quelle: aniSearch.de.

8. Higurashi: When They Cry – Sotsu

In der Nähe des ländlichen Ortes Hinamizawa bricht einige Jahrhunderte vor Beginn der eigentlichen Handlung eine unheilbare Krankheit aus, welche sich im Verlauf der Handlung als parasitäre Lebensform herausstellt, die die Betroffenen in einen psychisch instabilen Zustand versetzt, der von Paranoia und Halluzinationen begleitet ist und zu aggressiven Handlungen und Raserei führen kann. So attackierten die Befallenen ihre Mitmenschen, bis sie sich im letzten Stadium selbst umbrachten. Aufbauend auf den immer wiederkehrenden Gräueltaten entstanden zahlreiche Sagen um Oni und den „Fluch des Oyashiro-sama“ (Oyashiro-sama no Tatari). Einem weiblichen Mitglied der Familie Furude gelang es, die Krankheit zu überwinden und einen Botenstoff an die Umgebung abzugeben, der die Erkrankten in einen annähernd stabilen Zustand bringt. Zur Abschreckung der immer noch von Raserei bedrohten Bevölkerung wurden besonders harte Foltermethoden mit dem Fluch in Zusammenhang gebracht.


7. The Case Study of the Vanitas

Im 19. Jahrhundert wächst Paris im Zuge der Industriellen Revolution zu einer modernen Metropole heran. Doch in »Vanitas no Karte«, der Adaption des gleichnamigen Manga aus der Feder von Jun Mochizuki, wird die Prosperität der Hauptstadt von den Taten eines blutsaugenden Serienmörders überschattet, der auch nach seinem neunten Opfer noch nicht gefasst werden konnte.

Inmitten der allgemeinen Verunsicherung zieht es Noé, einen jungen Vampir aus dem Hinterland, gen Paris. Von seinem ehemaligen Lehrmeister hat er erfahren, dass die Existenz des sogenannten „Buchs des Vanitas“ dort bestätigt worden sei. Bei diesem magischen Schriftstück handelt es sich einem Kindermärchen nach um die Hinterlassenschaft eines Vampirs names Vanitas, der unter einem blauen Vollmond geboren und dafür von seinen Artgenossen verstoßen wurde. Angefüllt mit den Rachegelüsten seines Erschaffers soll das Buch dazu befähigen, Vampire zu verfluchen und in unkontrollierbaren Blutrausch verfallen zu lassen.

Auf dem Weg in die Hauptstadt werden Noé und sein launischer Kater Murr jedoch in einen Zwischenfall auf einem Luftschiff verwickelt. Ein junger Mensch stellt sich ihnen entgegen, der den Namen des verbannten Vampirs trägt und augenscheinlich auch das gesuchte Grimoire mit sich führt …
Quelle: aniSearch.de


6. Fumetsu no Anata e

In »Fumetsu no Anata e«, der Anime-Adaption des gleichnamigen Manga aus der Feder Yoshitoki Ooimas, erscheint in einer kalten Schneewüste eines Tages ein murmelförmiges Wesen. Die Erscheinung besitzt zwei Fähigkeiten: Sie kann die Gestalt von Dingen annehmen, die sie stimuliert haben, sofern der Reiz größer ist als die früheren; und sie kann ihren Körper regenerieren, selbst wenn dieser sterben sollte.

Der erste Gegenstand, den das Wesen berührt, als es in der Welt erscheint, ist ein Stein, und so nimmt es dessen Form an. Mit dem Wechsel der Jahreszeiten und wärmeren Temperaturen fügt es sich, dass ein Moosgeflecht auf diesem Stein wächst, und das Wesen wandelt wiederum seine Gestalt. Schließlich hält der Winter Einzug in das Land. Ein verletzter Wolf durchquert die schneebedeckte Landschaft und verendet über dem Moosgeflecht. So kommt es, dass das Wesen die Gestalt eines Wolfes und damit zum ersten Mal ein Bewusstsein erhält, Sinnesempfindungen verspüren kann und in der Lage ist, sich eigenständig fortzubewegen. Am Meeresrand trifft das Wesen auf einen einzelnen Menschenjungen, der sehnsüchtig auf die Rückkehr seines Stammes von einer Reise wartet. Die beiden beginnen, gemeinsam ihr Überleben in der kargen Eislandschaft zu bestreiten …
Quelle: aniSearch.de

5. Shamang King 2021 

Yoh Asakura ist Schamane. Seinem neuen schüchternen Klassenkameraden Manta bietet er an, sich um einen notorischen Schläger zu kümmern, der ihn bedroht. Doch Yoh ist nicht allein. Ihn begleitet der starke Geist des Samurai Amidamaru, dessen Kräfte er sich borgen kann.

4. How a Realist Hero Rebuilt the Kingdom

„O, Held!“ – Mit dieser klischeehaften Zeile wurde Kazuya Souma in eine andere Welt gerufen und sein Abenteuer … begann nicht. Nachdem er dem König seinen Plan, das Land wirtschaftlich und militärisch zu stärken, vorgestellt hat, übergibt dieser ihm den Thron und verlobt ihn kurzerhand mit seiner Tochter! Um das Land wieder auf die Beine zu bringen, ruft Souma die Klugen und die Begabten an seine Seite. Daraufhin kamen fünf Menschen zu dem neuen König. Doch was sind die vielen Talente und Fähigkeiten, die sie besitzen? Und welchen Weg werden Souma und die Menschen seines Landes einschlagen?
Quelle: aniSearch.de

3. My Next Life as a Villainess: All Routes Lead to Doom! X

Nachdem sich Katarina, die Tochter des Herzogs Claes, eines Tages besonders stark den Kopf gestoßen hatte, erinnert sie sich plötzlich an ihr einstiges Leben als ein junges japanisches Mädchen. Sie erinnert sich daran, dass sie kurz vor ihrem Tod ein „Otome Game“ gespielt hat und dass die Spielwelt genau dieselbe war, in der sie jetzt lebt!

Sie ist jetzt Katarina Claes, die Antagonistin, die den Protagonisten bis zum Ende jagt. Da sie alle möglichen Ausgänge des Spiels kennt, stellt sie schnell fest, dass jede einzelne mögliche Route damit endet, dass Katarina ermordet oder ins Exil geschickt wird! Um diese katastrophalen Ausgänge zu vermeiden, muss sie ihr Wissen über das Spiel und ihre eigenen Fähigkeiten einsetzen und fängt auch gleich damit an, die Verlobung mit dem Prinzen zu zerschlagen. Wird Katarina überleben, während sie sich den Weg durch diese Welt bahnt?
Quelle: aniSearch.de

2. Miss Kobayashi’s Dragon Maid S

Kobayashi-san Chi no Maid Dragon 2 ist die zweite Staffel der Anime-Umsetzung zu Cool Kyoushinjas gleichnamigem Manga. Nachdem Tohrus Vater, der Herr des Untergangs, seinen Willen durchsetzen und Tohru in der magischen Heimat der Drachen gefangen halten wollte, stellten sowohl Tohru als auch Kobayashi fest, dass sie nicht mehr ohneeinander sein wollen. Tohru konnte sich einen Weg aus der magischen Welt bahnen und nun lag es an Kobayashi, dem Herrn des Untergangs klarzumachen, dass er die Wünsche seiner Tochter respektieren soll!

Nach dem Showdown zwischen Kobayashi, Tohru und Tohrus Vater kehrt wieder Normalität in ihrem Alltag ein und Tohru kann sich wieder voll und ganz darauf fokussieren, eine fabelhafte Maid zu sein! Doch dabei hat sie noch einiges zu lernen und auch für die kleine Kanna geht der Schulalltag mit all seinen Problemen weiter.
Quelle: aniSearch.de

1. That Time I Got Reincarnated as a Slime Season 2

Im zweiten Teil der zweiten Staffel der Anime-Adaption zur Light Novel »Tensei Shitara Slime datta Ken« steht Schleimmonster Rimuru neuen Herausforderungen gegenüber! Während seiner Abwesenheit war die Nation Tempest Ziel eines koordinierten Angriffs durch das Königreich Falmuth und die Heilige Kirche des Westens geworden. Als sich die feindlichen Truppen für die entscheidende Schlacht wappneten, gelang Rimuru unter widrigen Umständen die Rückkehr in seine Heimat. In einem geschickten Schachzug durchbrachen Rimurus Freunde schließlich die feindlichen Blockaden rings um den Stadtstaat. Er selbst schaltete unterdessen im Alleingang die anrückende Armee Falmuths aus. Doch der Sieg hatte seinen Preis: Um seine gefallenen Freunde zu retten, blieb Rimuru nichts anderes übrig, als selbst zum Dämonenlord zu werden. Zwar ging seine Evolution mit einem erheblichen Anstieg seiner Kräfte einher; das Erscheinen eines neuen Dämonenlords würde jedoch unweigerlich weitere Aufmerksamkeit auf sich ziehen und das Machtgefüge der Region erschüttern.

Fazit

Die Popularität von Isekai ist definitiv nicht neu, aber dies scheint eine besonders isekai-lastige Saison zu sein, und das spiegelt sich in den Ergebnissen wider. Es gab eine Zeit, in der langlaufende Shonen-Action-Serien wie One Piece und Naruto die Liste angeführt hätten, aber diese Zeit scheint lange vorbei zu sein.

Es gibt auch andere sehr gute Anime wie als Beispiel:

  • Platinum End
  • Tantei wa Mou, Shindeiru
  • Bokutachi no Remake
  • etc…

Auch wenn diese Anime es nicht geschafft haben auf die Liste laut Voting ( Amerikanisches ) sind sie trotzdem Empfehlenswert!

Tagged in:

,